Hollycamp Newbies 2011Hollycamps – Ferienreise 2013

Flyer Hollycamp 2013 Aktuell bereiten wir gemeinsam mit der Stiftung SPI die Hollycamps 2013 vor. Dieses 2010 von uns entwickelte Ferienreiseangebot erfreut sich mittlerweile bundesweiter Beliebtheit und ist jedes Jahr ein Highlight unserer Vereinsarbeit.

Es war ein irrer Sommer 2012. Fast hundert Kids aus Deutschland, Europa und sogar aus Katar waren in den Hollycamps 2012 und schon wenige Stunden nach der Abreise kamen die Anfragen für 2013. Deshalb gibt es auch 2013 wieder diese außergewöhnliche Sommerferienreise für Kinder und Jugendliche in die Welt Hollywoods. Kamen die Teilnehmer bisher schon aus zahlreichen Bundesländern von Brandenburg und Berlin, über Rheinland-Pfalz, Sachsen Bayern, Hamburg, Baden-Württemberg, Nordrhein-Westfalen, Niedersachen oder dem Saarland – so sind wir auch im Sommer 2013 wieder gespannt aus welchen Regionen unseres Landes und der Welt Ihr wieder ins beschauliche Bohsdorf am Felixsee im Südosten Brandenburgs kommt um mit uns gemeinsam Filme zu machen.

Es war echt total GEIL einfach nur HAMMER!

- Toni – 13 Jahre aus Cottbus

Die schönsten zwei Wochen meines Lebens!

- Martha – 14 Jahre aus Schwerin

In Anlehnung an die Traumfabrik Hollywood wird es wieder direkt am Felixsee in den Sommerferien 2013 zwei Hollycamps geben. Die Camps richten sich dabei aufgrund der großen Nachfrage sowohl an Anfänger und Filmneulinge aber auch an Jugendliche mit Vorerfahrung oder jene die schon in einem der vorangegangenen Hollycamps waren. Es werden auch im Sommer 2013 wieder gemeinsam mit und von Jugendlichen tolle Kurzfilme entstehen. Mit professionellem Filmequipment sollen die Jugendlichen ein selbst erarbeitetes Drehbuch eigenständig umsetzen. Unter fachlicher Anleitung wird eine Geschichte entstehen, die von den Nachwuchsfilmern und Laienschauspielern das volle Geschick abverlangt.  Ob Schauspiel, Kamera, Regie, Licht, Ton oder Spezialeffekte, alles wird unter den Augen der Profis von den Kids selbst ausgeführt. Diesmal wollen wir wieder selbst den Schnitt während des Camps wagen und am Ende einen fertigen Film jedem mit nach Hause geben! Dafür werden bis zu 25 film- und schauspielbegeisterte Kinder und Jugendliche zwischen ca. 12 und 20 Jahren gesucht, die sich in den verschiedenen Bereichen engagieren wollen.

Damit die jungen Filmemacher sich auch voll auf das ehrgeizige Projekt konzentrieren können, wird die gesamte Crew in der Ferienanlage der Stiftung SPI am Felixsee übernachten. An einem der schönsten Badeseen Brandenburgs ist auch bei heißen Temperaturen viel Spass garantiert. Damit bei all der aufregenden und spannenden Arbeit am Filmset und dem Spass drumherum auch keine knurrenden Mägen die Aufnahmen erschweren gibt es am Set natürlich Vollpension.

Als Highlight 2013 gibt es zudem jeweils einen Tagesauflug (inkl. Bus & Eintritt) in den Filmpark Babelsberg, wo wir nicht nur die Set´s berühmter Filme besuchen, sondern von richtigen Fernsehprofis ein TV-Studio erklärt bekommen.

Die junge Crew wird sowohl von Back-Pictures betreut, aber auch Sozialpädagogen der Stiftung SPI kümmern sich neben den Medienprofis um die Kids. Kinder und Jugendliche die möglicherweise aufgrund eines kleinen Familienbudgets nicht am Hollycamp teilnehmen könnten, aber trotzdem so gern mitmachen wollen, sollten sich trotzdem bei uns melden, denn auch für diese Fälle wird es eine Lösung geben.

Hier >>klicken<< zum Onlinebuchen!